KONTAKT

        tc.wilfert@gmx.net

          +436802260737

    

Astrologie & Homöopathie

Philosophie

Astrologie

Homöopathie

Home Philosophie Astrologie Horoskope Homöopathie Termine Kontakt Zur Person

Die astrologischen Parameter halten sich im wesentlichen an das „System der Münchner Rhythmenlehre“, als Ausgangspunkt und Material für eigene Gedankengänge und „Ausflüge“.

Die erwähnten astrologischen Koordinaten beziehen sich auf das von Wolfgang Döbereiner gefundene Tierkreisgitter. (Veröffentlichungen dazu gibt es genug)

Dort wo von Epoche-Rhythmen gesprochen wird, beziehe ich mich ebenso auf die Publikationen von W. Döbereiner in den Hamburger und Berliner Vorträgen, wo gesagt wird, das im Sommer 1967 die Epoche des KREBSES eingesetzt hat.

In den zwei parallel laufenden Rhythmen, ein Tierkreisgrad = 3 Jahre (schneller Rhythmus) und einTierkreisgrad = 20 Jahre (langsamer Rhythmus) wird eine Bewegung erkennbar, die auf größere Ereigniszusammenhänge verweist, und in den von Döbereiner entdeckten  „Gruppenschicksalspunkten“ ihre Bestätigung findet.

Auf das was durch die Rhythmenlehre geschöpft wurde, gilt es zu antworten und neue Wege und Zugänge zu finden, um den anfänglichen Reichtum zu bewahren und zu erhalten.